Reliquienstele – Bergkristall Reliquienstele – Bergkristall Reliquienstele – Bergkristall

Reliquienstele – Bergkristall

Für eine Kapelle aus den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts, sollte eine Reliquiar entwickelt werden, das sowohl fest installiert im Raum, als auch für die Verehrung abnehmbar ist. Wir entwarfen eine zeitgemäße zurückhaltende Form, die einerseits die Wahrnehmbarkeit der Reliquie noch ermöglicht, andererseits so blickdicht erscheint, dass der unmittelbare Anblick der Reliquie nicht möglich ist. Realisiert wurde dies, indem die Reliquie in einen leicht transluzenten Bergkristallzylinder eingesetzt wurde.

  • Stele aus verzinntem Stahl
  • Reliquienbehälter Bergkristall
  • Fassung Silber vergoldet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Webdesign: GENTHNER/LEHR - BÜRO FÜR GESTALTUNG