Vortragekreuz – Anfang 16. Jh. Vortragekreuz – Anfang 16. Jh. Vortragekreuz – Anfang 16. Jh.

Vortragekreuz – Anfang 16. Jh.

Das spätgotische Vortragekreuz repräsentiert einen in Süddeutschland weit verbreiteten Typus.
Ist dem Ursprung des Kreuzes noch eine gotische Formsprache anzusehen, weisen Details wie Rollwerkkartusche und Putti schon in die Renaissance.

Der Korpus war mit einfachen Messingstiften befestigt, verschiedene Teile des Kreuzes waren lose und drohten abzufallen
Wir ergänzten fehlende und befestigten lose Elemente. Die Oberfläche wurde gereinigt und konserviert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Webdesign: GENTHNER/LEHR - BÜRO FÜR GESTALTUNG