Schloss Köpenick – Sammlungsmobiliar Schloss Köpenick – Sammlungsmobiliar Schloss Köpenick – Sammlungsmobiliar

Schloss Köpenick – Sammlungsmobiliar

 

Schloss Köpenick, erbaut zwischen 1677-89, beherbergt das zweite Haus des Berliner Kunstgewerbemuseums. Im Zuge der Gesamtsanierung wurde auch Teile des Sammlungsmobiliar restauriert.

Wie führten die Restaurierungsarbeiten und Ergänzungen an den Beschlägen des 1891 entstandenen Mobiliars durch.

Bildquelle Schloss Köpenick Außenansicht: nh-kwh / pixelio.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Webdesign: GENTHNER/LEHR - BÜRO FÜR GESTALTUNG